Jungpfadfinder

Jungpfadfinder sind Jugendliche im Alter zwischen 11 und 14 Jahren. Sie sind sehr interessiert. Im Lager kommen ständig neue Vorschläge, was man noch anders machen könnte. Sie fragen häufig warum man das Zelt so aufbaut und nicht anders. Die Jugendlichen fiebern jedem Lager entgegen. Sie wollen unbedingt so schnell wie möglich zu Pfadfindern versprochen werden. Diese "Neugier" ist charakteristisch für diese Stufe. Für die Leiter bedeutet dies, häufig etwas Neues anzubieten. Denn je eher man sich für etwas begeistern lässt, umso schneller wird es dann auch wieder langweilig. Jungpfadfinder wollen alles ausprobieren, egal ob es Küchendienst oder Feueraufbau ist. Auch das Interesse der Jungpfadfinder für diese Homepage war sehr groß